Kinderversorgung - Hörgeräte Kehrel OHG in Pirmasens

Hörgeräte, die mitwachsen

Schon die ganz Kleinen sollten möglichst früh zur Vorsorge das Gehör testen lassen. Denn bei Kindern können Minderungen der Hörfähigkeit auch erheblichen Einfluss auf die Entwicklung der Sprachfähigkeit haben. Je früher man eine Hörschädigung feststellt, desto eher kann man den Kindern mit Sprachförderung und Hörgeräten das Leben erleichtern.


Dabei ist besondere Sensibilität im Umgang mit den Kindern und auch mit deren Eltern gefragt. Darüber hinaus ist die Erfahrung bei der Auswahl und Anpassung des richtigen Hörgeräts entscheidend. Denn diese müssen ganz anderen Anforderungen gerecht werden, als Hörhilfen für Erwachsene. Wichtige Eigenschaften sind unter anderem: 

  • Robustheit

  • einfache Handhabung

  • regelmäßige Anpassung

  • kinderfreundliches Design

Diese und viele weitere Faktoren beachten wir bei der Beratung von Eltern und ihren Kindern. Verlassen Sie sich auf unsere kompetente und freundliche Beratung und vereinbaren Sie jetzt einen Termin in einer unserer Filialen.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!